...und dann kam Silvester!

Abend Leute!

Es ist immer das Gleiche, nach Weihnachten hat man ein paar Tage zu reläxen und dann geht es rund, denn das neue Jahr steht vor der Tür. Diesmal werden wir gemeinsam in das Jahr 2007 "rutschen"
na ob das besser wird als all die anderen Jahre?
Okay, ich will mich nicht beschweren denn alles in Allem kann ich sagen, dass 2006 gar nicht so schlecht war, ich habe meinen Schatzi gefunden und den Führerschein habe ich auch bestanden, da ich dieses Jahr 18 geworden bin.
In die 13. Klasse bin ich auch versetzt worden und bald geht der ernst des Lebens los ... Ausbildung? ... Universität?
Ich muss mich entscheiden und das auch noch recht bald und am Besten richtig!
Ich weiß nicht, im Moment kann ich mich nicht so recht mit dem neuen Jahr anfreunden, obwohl ich natürlich weiß, dass ich mein Abitur machen werde und danach natürlich ein super Abiball stattfinden wird.

Gute Vorsätze für 2007 habe ich dieses Mal nicht, ich habe eigentlich immer gute Vorsätze, aber wie das mit "Vorsätzen" nun mal so ist, sie werden meist nicht eingehalten bei mir sowieso nicht.
Deshalb werde ich mich damit auch nicht plagen ... in den nächsten zwei Wochen werde ich ersteinmal damit beschäftigt sein für mein Abitur zu lernen, denn Englisch, Französisch und Geschichte lernt sich leider nicht von selbst!

Bis dahin wünsche ich euch noch eine schöne Zeit im Jahr 2006!
Bis nächstes Jahr


xxRock onxx
Jenny

29.12.06 18:39

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Marie / Website (3.1.07 15:38)
silvester is echt ma total doooof... aber allein feiern ist auch mal sehr faszinierend...*gg*

wo bleibt der nächste artikel?? I´m waiting

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen